Pater Pio und das Ruhegebet

Aus der Zeit von 1910 bis 1922 stehen uns 336 Briefe zur Verfügung, die Pater Pio an seine geistlichen Begleiter schrieb. Hinzu kommen noch 56 weitere Briefe. Dyckhoff zitiert die Stellen, die das Ruhegebet weiterspiegln und kommentiert sie.

10,00 € *

Pater Pio hat geholfen

Ich werde an der Tür des Paradises warten, bis das letzte meiner geistigen Kinder eingetreten ist. ~ Pater Pio

8,80 € *

Heiliger Pater Pio - Helfer in großer Not...

"Das Gebet ist ein Schlüssel, der uns Zugang zum Herzen Gottes verschafft. Nur das Gebet ist imstande, die Welt zu verwandeln." ~ Pater Pio  

2,50 € *

Pater Pio - Zeichen Gottes für unsere Zeit

Ich werde an der Tür des Paradiese warten, bis das letzte meiner geistlichen Kinder eingetreten ist. ~ Pater Pio

1,00 € *

Pater Pio aus Pietrelcina

Am 16. Juni 2002 wurde Pater Pio von Papst Johannes Paul ll. heiliggesprochen. Seither darf ihn die Kirche um Gnaden anrufen. Auch wir alle dürfen sicher sein, dass er uns in unseren Nöten zur Hilfe kommen wird.

18,00 € *

TIPP!
Das Geheimnis von Pater Pio und Karol Wojtyla

Beide haben sich bereits im Jahr 1948 zum ersten Mal getroffen. Karol Wojtyla, der als junger Priester in Rom studierte, reiste nach San Giovanni Rotondo,  um den geheimnisvollen Mönch mit den Stigmata kennenzulernen. Als dann im Jahr 1962 Wanda...

13,95 € *

   
 

Tagwolke

 

Zuletzt angesehen