Zurück
Vor

Die Erneuerung der Kirche - Tiefgreifende Reform im 21. Jahrhundert

Autor/in: George Weigel

Artikel-Nr.: 1959

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

24,48 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Erneuerung der Kirche - Tiefgreifende Reform im 21. Jahrhundert"

Die katholische Kirche steht an der Schwelle zu einer neuen Ära in ihrer zweitausendjährigen Geschichte. Wie sich ab dem 16. Jahrhundert der Prozess der Gegenreformation auf die katholische Kirche negativ auswirkte, so wird die tiefgreifende Reform der Erneuerung der Kirche im dritten Jahrtausend eine positive Entwicklung herbeiführen.

Diese Erneuerung der Kirche, basierend auf der Frohen Botschaft, wird durch die Gläubigen verwirklicht werden, die ein Leben aus der Frohen Botschaft führen und den Missionsauftrag umsetzen. Im Westen ist dieses Tätigkeitsfeld aktuell durch eine spirituelle Leere und einen aggressiven Säkularismus gekennzeichnet.

Gestützt auf dreißig Jahre Erfahrung im Bereich der weltweiten katholischen Kirche, von den einfachsten Pfarreien bis zur höchsten Ebene der Kurie, entwirft George Weigel eine Vision für die Erneuerung der Kirche, die auf Glaubensvertiefung und dem Missionsauftrag basiert und jede Facette des täglichen Lebens durchdringt. Diese tiefgreifende Reform muss bei den höchsten Stellen der kirchlichen Hierarchie beginnen und bis zu den Bischöfen und Priestern, den Orden, den geistlichen Gemeinschaften und den Laien reichen. Sie muss auch eine Neudefinierung der Aufgabe der Kirche im öffentlichen Leben, von der Liturgie bis zum geistlichen Leben, umfassen. Mittelmäßigkeit ist keine Option.

Über den Autor:
George Weigel – Theologe von höchstem Renommee – ist einer der führenden katholischen Publizisten der Vereinigten Staaten.
Er arbeitet als leitender Wissenschaftler am Ethics and Public Policy Center in Washington. Weigel wurden achtzehn Ehrendoktorwürden sowie der päpstliche Orden Pro Ecclesia et Pontifice verliehen.

gebunden
416 Seiten
13,5 x 20,5 cm

 

Weiterführende Links zu "Die Erneuerung der Kirche - Tiefgreifende Reform im 21. Jahrhundert"

Weitere Artikel von George Weigel
 
 
 
 

Zuletzt angesehen