Zurück
Vor

Ins Herz geschrieben - Das Naturrecht als Fundament einer menschlichen Gesellschaft

Autor/in: Wolfgang Waldstein

Artikel-Nr.: 1359

 

Lieferzeit ca. 4-5 Werktage

19,90 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ins Herz geschrieben - Das Naturrecht als Fundament einer menschlichen Gesellschaft"

Gibt es Rechte, die jeder Menschen von Natur aus hat? Gibt es ein Gesetz, das über allen Gesetzbüchern steht? Bereits im fünften Jahrhundert vor Christus berief sich die Antigone des Sophokles „auf der Götter ungeschriebnes, ewiges Gesetz“. Wo dieses Gesetz seinen Sitz hat, hat der heilige Paulus gute 50 Jahre nach Christi Geburt im Römerbrief gesagt: Es ist jedem Menschen „ins Herz geschrieben“. Bevor also ein Gesetz beschlossen wird, gibt es ein Recht, das jedem menschlich verfaßten Recht vorausgeht und zugrunde liegen muss: das Naturrecht.

Der Rechtshistoriker Wolfgang Waldstein gilt international als größter Kenner des Naturrechts. Er setzt sich in diesem Buch mit den großen Kritikern des naturrechtlichen Denkens auseinander, weist auf seine antiken Wurzeln hin, zeigt seine Bedeutung in der europäischen Rechtsgeschichte und legt die Relevanz und Plausibilität des Naturrechts für verschiedene Bereiche der rechtlichen Gestaltung unseres Lebens dar: für Ehe und Erziehung, für den Schutz des menschlichen Lebens und des Eigentums, aber auch für die Achtung der Privatsphäre und den Sozialstaat.

gebunden
176 Seiten
14 x 22 cm

 

Weiterführende Links zu "Ins Herz geschrieben - Das Naturrecht als Fundament einer menschlichen Gesellschaft"

Weitere Artikel von Wolfgang Waldstein
 
 
 
 

Zuletzt angesehen