Zurück
Vor
CD Der Tod Jesu (Passionskantate TWV 5:6)
 
 
 

CD Der Tod Jesu (Passionskantate TWV 5:6)

Autor/in: Georg Philipp Telemann

Artikel-Nr.: 2408

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

9,70 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "CD Der Tod Jesu (Passionskantate TWV 5:6)"

Ein großes Alterswerk: Telemanns Tod Jesu

„Der Tod Jesu“, ein Passionsoratorium nach dem Text von Karl Wilhelm Ramler gehört in die Reihe der wunderbaren Alterswerke Georg Philipp Telemanns. 1755 in Hamburg uraufgeführt hat es leider – und zu Unrecht – nie die Berühmtheit des nur eine Woche später in Berlin aufgeführten Oratoriums auf den gleichen Text von Carl Heinrich Graun erlangt. Telemann stand mit dem viel jüngeren Graun in väterlich-freundschaftlichem Briefwechsel, und es ist durchaus möglich, dass das gleichzeitige Komponieren desselben Textvorwurfs ein bewußter Wettstreit beider Musiker war. Dafür würde der Austausch beider Werke in Hamburg und Berlin ein Jahr später sprechen. Wie dem auch sei – der alte Meister hat es dem Jüngeren hier ganz schön gezeigt! Seine Musik ist herber, aber auch charakteristischer als die „empfindsame“ und modische Grauns, voll von überraschender, ja drastischer Harmonik und – trotz sparsamster Instrumentation – voller unerhörter Klangbilder. Das alles ist bei Ludger Rémy und seinem Telemann-Kammerorchster Michaelstein in allerbesten Händen. Unsere Sänger-Starbesetzung: Dorothee Mields, Britta Schwarz, Jan Kobow, Klaus Mertens und der Magdeburger Kammerchor.

 

Weiterführende Links zu "CD Der Tod Jesu (Passionskantate TWV 5:6)"

Weitere Artikel von Georg Philipp Telemann
 
 
 
 

Zuletzt angesehen