Zurück
Vor

Die Weltreligionen - Mit einer kritischen Würdigung aus christlicher Sicht

Autor/in: Peter Egger

Artikel-Nr.: 2786

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

16,58 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Weltreligionen - Mit einer kritischen Würdigung aus christlicher Sicht"

Das Christentum verliert in Europa immer mehr an Einfluss. Viele Christen stehen aus verschiedenen Gründen dem Glauben fern oder treten ganz aus der katholischen Kirche aus. Sie versuchen, ihr „Glück“ in anderen, häufig fernöstlichen Glaubensrichtungen zu finden. 

Die Hinwendung zu dem neuen Glauben geschieht oft schleichend über Entspannungstechniken, Formen der Meditation, Yoga und andere Praktiken.

In dem vorliegenden Werk stellt der Autor die großen Weltreligionen vor mit den entsprechenden Hintergründen und Philosophien. Besonders interessant ist jeweils der Vergleich mit dem Christentum und die Hervorhebung der gravierenden Unterschiede.

 

Peter Egger wurde 1948 in Bozen/Südtirol geboren. Nach dem Besuch des Jesuitenkollegs „Stella Matutina“ in Feldkirch (Vorarlberg) studierte er Philosophie, Geschichte, Theologie und Religionspädagogik in Padua, Innsbruck, Salzburg und London. Nach Abschluss der Studien war er in der Familienseelsorge in Wien tätig und anschließend Religionslehrer in Innsbruck, Salzburg, Tamsweg und Padua. Seit 1989 unterrichtet er Religion, Philosophie und Geschichte am bischöflichen Gymnasium „Vinzentinum“ in Brixen. 

Der Autor ist langjähriger Referent bei „Radio Maria“, „Radio Horeb“ und „K-TV“ und ist den Hörern und Hörerinnen durch seine tiefgründigen und mitreißenden Vorträge bekannt.

gebunden
215 Seiten
13,5 x 20,5 cm

 

Weiterführende Links zu "Die Weltreligionen - Mit einer kritischen Würdigung aus christlicher Sicht"

Weitere Artikel von Peter Egger
 
 
Die fünf Sprachen der...

15,65 € *

Sühne tut brennend not

Inhalt: (0,00 € * / 6.000 )

1,47 € *

Wort Gottes - Predigt und...

6,87 € *

Liebe siegt im Opfer

1,47 € *

 
 

Zuletzt angesehen