Zurück
Vor

Höllensturz und Hoffnung

Autor/in: Hans-Joachim Hahn u. Lutz Simon

Artikel-Nr.: 958

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

22,90 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Höllensturz und Hoffnung"

Warum unsere Zivilisation zusammenbricht und wie sie sich erneuern kann

INHALT

  • Wohin steuert unsere Gesellschaft?
  • Wird in Zukunft ein utilitaristisch angepasstes Rechtssystem den gläsernen Menschen bewachen, der mit juristischer Absicherung datenmäßig umfassend registriert und kontrolliert wird?
  • Wird der Totalzugriff auch auf private Daten unerwünschte Käufer vom Markt ausschließen?
  • Wird die Ökonomisierung des Medizinapparates wehrlose und hilfsbedürftige Patienten emotional und wirtschaftlich ausbeuten – wie in China bereits an der Tagesordnung?
  • Wird die mangelnde Änderungsbereitschaft bei den Finanzeliten, Entscheidern und Konsumenten zur fortschreitenden Verschuldung und einem weltweiten Finanzkollaps führen?
  • Werden Aufstände, Raubüberfälle und bürgerkriegsähnliche Zustände als Reaktion folgen auf wachsende soziale Ungerechtigkeit, Kollision mit fremdartigen Kulturen und Verunsicherung durch Sinnverlust?

Im Kontrast zu der auf äußere Faktoren zielenden Studie des Club of Rome betrachten in diesem Buch zehn Professoren aus ihrem jeweiligen Fachgebiet die zukunftsbedrohenden Entwicklungen im Inneren unserer Zivilisation: Uns droht ein „Höllensturz“, wenn wir nicht zur Umkehr aus ihnen finden. Indes begründen sie auch, warum sie dennoch Hoffnung auf eine menschenwürdige Zukunft haben. 

gebunden
256 Seiten
14,5 x 21,5 cm

 

Weiterführende Links zu "Höllensturz und Hoffnung"

Weitere Artikel von Hans-Joachim Hahn u. Lutz Simon
 

Verfügbare Downloads:

Download Leseprobe
 
 
 
 

Zuletzt angesehen