Zurück
Vor

Die Frau und ihr persönlicher Zyklus

Autor/in: Josef Rötzer u. Elisabeth Rötzer

Artikel-Nr.: 1312

 

Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

23,80 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Frau und ihr persönlicher Zyklus"

Von der Vorpubertät bis in die Wechseljahre

Dieses Buch bietet sowohl den Frauen als auch der Ärzteschaft Informationen über den normalen und gestörten Ablauf des Zyklus in den verschiedenen Lebensaltern an, die beim ärztlichen Gespräch das gegenseitige Verstehen erleichtern sollen. Den Frauen soll das notwendige Wissen vermittelt werden, das zum Verständnis der verschiedenen Abläufe des Zyklus ausreichend ist. Dadurch werden sie in die Lage versetzt, bei Bedarf eigene Entscheidungen treffen zu können. Die Ärzteschaft soll in die Lage versetzt werden, sich ein Bild davon zu machen, welches Vorwissen die Frauen mitbringen könnten. Damit wird es den Ärzten und Ärztinnen ermöglicht, sich auf die zu erwartenden Gespräche mit ihren Sachinhalten einzustellen.

Professor Dr. med. Josef Rötzer ist weltweit der erste, der eine echte sympto-thermale Methode einer Natürlichen Empfängnisregelung (NER) entdeckt und eingeführt hat. Bei dieser Methode wird die Auswertung der Aufwachtemperatur von den persönlichen Zeichen der Fruchtbarkeit abhängig gemacht. Damit erreicht die sympto-thermale Methode nach Rötzer höchste Zuverlässigkeit.

3. neubearbeitete Auflage

broschiert
212 Seiten
19 x 24 cm

 

Weiterführende Links zu "Die Frau und ihr persönlicher Zyklus"

Weitere Artikel von Josef Rötzer u. Elisabeth Rötzer
 
 
 
 

Zuletzt angesehen