Zurück
Vor
Die Familie - Fundament für Glauben und Liebe zur Kirche
 
 
 

Die Familie - Fundament für Glauben und Liebe zur Kirche

Autor/in: Karl Palm

Artikel-Nr.: 619

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

9,62 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Familie - Fundament für Glauben und Liebe zur Kirche"

Christlicher Alltag und relig. Erziehung der Kinder: Anregungen für Eltern

In der heutigen, weitgehend säkularisierten Welt kann die Weitergabe des Glaubens am besten in der Familie gelingen. Hier werden Fundamente und Weichen für die religiöse Entwicklung eines Menschen gestellt. Maßgebend ist das Beispiel gelebten Christentums der Eltern, doch auch außerfamiliäre Einflüsse sind von Bedeutung. Es gilt, die Kinder so zu erziehen, daß sie auch in einer nicht religiösen Umgebung bestehen können.

Es geht nicht um Theologie, sondern um die Praxis des alltäglichen Familienalltags - und den so wichtigen Vorbildcharakter der Eltern: Wie läßt sich ohne starken Druck für eine religiöse Atmosphäre in der Familie sorgen? Wie kann man Kindern und Jugendlichen die Bedeutung des Sonntags und Kirchenjahres nahebringen? Wie wichtig ist es, die Gemeinschaft Gleichgesinnter zu suchen und den Religionsunterricht wohlwollend und aufmerksam zu begleiten? Wie vermag man seinen Kindern einen verantwortungsvollen Umgang mit Fernsehen und Internet zu vermitteln, ohne „die Medien“ gleich zu verdammen?

Fragen, die der Autor Karl Palm behutsam und ohne moralischen Zeigefinger in seinem Buch beantwortet. Und selbst, wenn Jugendliche oder erwachsene „Kinder“ den christlichen Weg einmal verlassen sollten, so helfen ihnen ganz gewiß die unvergessenen Erfahrungen, die sie einst im Elternhaus erleben durften, zurückzufinden zu Glaube und praktiziertem Christentum.

Ziel dieses Buches ist es, die Eltern bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe zu begleiten und ihnen Anregungen für die Erziehungspraxis zu geben.

Der Autor
Karl Palm, geboren 1923 in Güntersdorf (Sudeten) studierte nach dreijährigem Kriegsdienst als Werkstudent an der Universität München Mathematik und Physik. Danach war er bis zu seiner Pensionierung als Gymnasiallehrer tätig. Als Vater von fünf Kindern und Großvater weiß er aus eigener Erfahrung, was Erziehung heute bedeutet. In seinem Ruhestand bemüht er sich, ein klein wenig dazu beizutragen, daß der Glaube nicht noch stärker verdunstet.

Broschur
62 Seiten
14,8 x 21,1 cm

 

Weiterführende Links zu "Die Familie - Fundament für Glauben und Liebe zur Kirche"

Weitere Artikel von Karl Palm
 
 
 
 

Zuletzt angesehen